Kommentare (28)


  1. Norbert und Evi am 20.08.2018
    Liebes Bayerwald Team,

    Die Bayerwald 2018 ist unsere bisher geilste Rallye gewesen. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie schön es ist, ein ganzes Wochenend einen Stratos vor sich, sowie eine Horde reinrassiger Rallyeautos im Genick zu haben. Das war an jeder ZK und jedem WP Start eine Mordsgaudi mit Gänsehautfeeling. Hoffentlich hattet ihr wegen dem Krach unserer Autos nicht so viele Reklamationen der Leute an der Strecke. Obwohl wir Rallye in kurzen Hosen und T Shirt fahren, hatten wir alle ein wenig das Gefühl eine richtige Rallye zu fahren. Vielen Dank für eure viele Arbeit und eure ehrliche Wertschätzung für unsere Leidenschaft !!

    Einen festen Drücker und liebe Grüsse
    Norbert und Evi im Fiat 131
  2. Joe Unger am 06.08.2018
    Hallo AC Kötzting,

    wir möchten unseren Dank aussprechen an alle Helfer die diese super Bayerwald-Rallye Classic 2018 möglich gemacht haben. Ohne euren Einsatz hätten wir nicht die Möglichkeit gehabt, zwei unbeschwerte super Tage in der schönen Umgebung von Bad Kötzting verbringen zu können.
    Es ist wirklich ein super Gefühl, wenn man über die Strecke fährt und die Anwohner jubeln einem zu. Danke auch den vielen Zuschauern.

    Behaltet euer System bei und wir freuen uns schon auf die Bayerwald 2019.

    Sportliche Grüße
    Joe Unger
    MC-Labertal / Unger-Historic-Motorsport
  3. Ralf Wiesner am 05.08.2018
    Hallo Bayerwald Classic Team,

    auch dieses Jahr hat es uns wieder viel Spaß gemacht mitzufahren, eine tolle Veranstaltung.

    Jedes Jahr stehen mehr und mehr Zuschauer winkend am Straßenrand und freuen sich auf die alten Fahrzeuge.
    Wir winken immer brav zurück und sind jedes Mal begeistert wie freundlich die Anwohner sind.

    Vielen Dank
    Wiesner/Metzer SN 33 auf Audi Quattro
  4. Rainer Faulhaber am 05.08.2018
    Servus liebes Bayerwaldteam ,

    wir sind auch dieses Jahr wieder mehr als begeistert von der Rallye dem Anspruch und vor allem den vielen freundlichen und hilfsbereiten Menschen im Bayerwald .Diese Rallye ist für mich das Highlight des gesamten Rallyejahres vielen vielen Dank von den Spessarträubern .

    Bis nächstes Jahr Faulhaber Rainer
  5. Josef & Ute Richter am 05.08.2018
    Lieber Albert und liebes Rallye-Orga-Team,

    wir danken Euch für eine perfekt organisierte, sehr anspruchsvolle Rallye bei "Mörderhitze"!
    Trotzdem wir den vorletzten Startplatz hatten, waren wir gefühlt immer "mitten drin", was auch zu einem großen Teil an den engagierten GP-Start-Teams lag.
    Eure Gegend ist einfach gemacht für Gleichmäßigkeitsrallyes und wir hoffen, dass Euch die viele Vorbereitungsarbeit nicht abschreckt auch nächstes Jahr eine neue Auflage der "Bayerwald" anzubieten.

    Wir senden Euch sportliche Grüße nach Bad Kötzting
    Josef & Ute Richter
  6. Christina Mühlbauer am 05.08.2018
    Liebe Veranstalter!
    Ich finde die Rallye zwar toll, nur fände Ich es auch wichtig, dass ihr euren Teilnehmern erst einmal die Verkehrszeichen erklärt!
    Hätte ich gestern gegen 17.30 abends an der Kreuzung nach Liebenstein nicht eine Vollbremsung hingelegt nachdem zwein Wagen meinten sich ein Rennen zur Hauptstrasse liefern zu müssen ,wären mit Sicherheit 2 Oldtimer weniger ins Ziel gekommen. Gar nicht auszumalen was los gewesen wäre wenn Gegenverkehr gekommen wäre!!!!
    Ich finde es unverantwortlich solche Fahrer bei so einem Rennen teilnehmen zu lassen!!!!!!
    Mit freundlichen Grüßen
    Mühlbauer Christina
  7. Andreas Meindl am 05.08.2018
    """"Bohmann Josefvor 13 Stunden
    Also ,meine Meaning ist klar. Eine solches Veranstaltung passt nicht mehr in unserer Zeit. Deutschland schafft die Klimavorgaben nicht,ja wie denn auch ? Jetzt und nicht irgentwann fordere ich endlich den Mut zu haben und ein Zeichen zu setzen.Freiljch ,von den Verantwortlichen dieser Veranstaltung ist hier wenig zu erwarten. So ein unnötiges Spedakel dürfte nicht mehr genehmigt werden. Da sind neue Ideen gefragt sich zu vergnügen.Ich bin diese Woche fast ohne Verbrennungsmotor ausgekommen,um meinen Beitrag zur Klimaerwärmung zu liefern. Es muss mal gesagt werden,auch wenn es nichts bewirken wird.""""

    Wenn es doch nur mehr so links-grün-versifte Menschen geben würde, die mit ihrem Verzicht auf den Verbrennungsmotor die Umwelt schützen würden. Mit den eingesparten Emmisionen könnten wir uns dann Vergnügen. Dann hätten wir erstens freie Straßen und könnten zweitens weiter fröhlich unsere 20 Liter durchblasen, ohne Kat versteht sich, und durch die Wälder heizen.
    Wie sähen denn ihre alternativen neuen Ideen aus? Sackhüpfen bei gleichzeitigem Luftanhalten? Der Emmisionen wegen? Oder eine Lichterkette gegen das Fällen von Weihnachtsbäumen?

    Für mache Menschen schneit es ein Zwang zu sein, ständig mit erhobenen Zeigefinger den Andersdenkenden ihre Meining aufzuzwingen.
  8. Bohmann Josef am 04.08.2018
    Also ,meine Meaning ist klar. Eine solches Veranstaltung passt nicht mehr in unserer Zeit. Deutschland schafft die Klimavorgaben nicht,ja wie denn auch ? Jetzt und nicht irgentwann fordere ich endlich den Mut zu haben und ein Zeichen zu setzen.Freiljch ,von den Verantwortlichen dieser Veranstaltung ist hier wenig zu erwarten. So ein unnötiges Spedakel dürfte nicht mehr genehmigt werden. Da sind neue Ideen gefragt sich zu vergnügen.Ich bin diese Woche fast ohne Verbrennungsmotor ausgekommen,um meinen Beitrag zur Klimaerwärmung zu liefern. Es muss mal gesagt werden,auch wenn es nichts bewirken wird.
  9. Albert Nazet, Org. Bayerwald-Rallye am 20.04.2018
    Die Sache mit der gescheiterten Mail war wohl sporadisch. Sollte es wieder mal vorkommen, bitte alternativ an albert@nazet.de senden.
  10. Jürgen Hiemer am 17.04.2018
    Servus beinander,

    habt ihr aktuell Probleme mit eurem E-Mail-Server?
    Bekomme seit zwei Tagen meine Nennung nicht zu euch durch.
    Erhalte immer folgende Nachricht

    This is the mail system at host mta-5-out.mta.xion.oxcs.net.
    I'm sorry to have to inform you that your message could not be delivered to one or more recipients. It's attached below.
    For further assistance, please send mail to postmaster.
    If you do so, please include this problem report. You can delete your own text from the attached returned message.

    The mail system

    <info@ackoetzting.de>: host mail.ackoetzting.de[87.237.120.135] said: 550 5.7.0
    Server IP 153.92.174.87 listed as abusive. See
    http://spamauditor.org/best-practices/ip-reputation/ for more information.
    Protection provided by MagicSpam 2.1-8 http://www.magicspam.com (in reply
    to RCPT TO command)

    Auch die Online-Nennung ist nicht möglich!?

    Freundliche Grüße
    Jürgen
  11. Albert Nazet, Org. Bayerwald-Rallye am 14.02.2018
    Lieber Norbert,
    du wirst auch dieses Jahr wieder die Rallye vorfinden, die dich an deine Grenzen bringt. Querfahren kannst auch auf Asphalt und Schotter hatten wir – soweit ich mich erinnere – die letzten Jahre nur in einer einzigen Kurve. Eine Bayerwald auf Schotter gäbe es nur einmal – dann wäre der Verein angesichts des Flurschadens pleite.
    Badeschlappen empfehlen sich trotzdem – wirst sie für die Regenerationsphase nach der Rallye brauchen.
    Wir freuen uns auf Evi, dich und deinen 131er.
  12. Norbert Mandel am 13.02.2018
    Liebes Bayerwald Team,
    Zum quer ums Eck fahren keine Schotterpisten mehr. Rallyeland Tschechien ist auch gestorben. Wir haben schon überlegt unsere Picknickdecke und Badeschlappen mitzunehmen.

    Dann entdecken wir in den News folgendes: Wer die Hunderstel dort nicht so wichtig nimmt, bekommt aber jedenfalls trotzdem Fahrspass pur im Sinne der 80er Rallyes geboten !! Das tönt gut ... unsere Motivation ist wieder da.

    Jetzt müsst ihr nur noch eure Herren Bürgermeister Hofmann und Pilz auf 10 Runden Stadtrundkurs mit nur
    einer Lichtschranke im Ausgang überreden.

    Liebe Grüsse aus Pratteln nach Bad Kötzting
    Norbert und Evi
  13. Silberhorn Ute am 14.08.2017
    An alle Liebhaber vieler Lichtschranken,
    fahrt zur Bayerwald- Rallye! Plant Euren Urlaub so, dass ihr an dieser Rallye teilnehmen könnt. Ihr werdet es nicht bereuen und ein tolles Wochenende erleben. Traumhaft Strecken, sehr schöne Prüfungen, einschließlich Nachtprüfung und Stadtrundkurs; Verköstigung vom Feinsten, sehr gute Organisation und eine unterhaltsame Siegerehrung.
    Nur eines sollte der Veranstalter bedenken: bei Regenwetter wird die eine oder andere Lichtschranke nur unter Zeitdruck zu erreichen sein.
    Wir danken allen, die diese Rallye auf die "Räder" gestellt haben und freuen uns auf nächstes Jahr.
    Eurer Team der Startnr. 16
  14. Franz Doro und der Mini Innocenti 1975 am 13.08.2017
    Wir sind das erste Mal völlig unbedarft an diese Rally drangegangen. Das war schon mal etwas ganz anderes :-))) interresant, anstrengend und wirklich nie langweilig, weder auf der Strecke noch im Auto.
    Wenn alles klappt sind wir bestimmt wieder dabei, und beachten "die schwarzen Dinger" einfach nicht mehr so arg.
    Danke an das Orgateam, super Rahmenprogramm es war alles ok.
  15. Albert Nazet - AC Bad Kötzting - Team Bayerwald Rallye am 08.08.2017
    Wir nehmen gerne das Angebot von Josef Kerscher an und stellen seine Fotos auf unserer Web-Seite unter Impressionen ein. Da die Bearbeitung aber etwas dauert, muss vorerst der Link in seinem Gästebuch-Eintrag diesen Zweck erfüllen – danke Herr Kerscher !

    Wer bei unserer Rallye fotografieren möchte und uns das Ergebnis veröffentlichen lässt, kann sich in Zukunft auch vorher melden (Mail) – wir halten dann Presse-Unterlagen bereit (erhältlich bei der Dokumenten-Abnahme - kosten nichts !).

    Zur Kritik an der Nicht-Veröffentlichung der Strecke ist zu sagen – sie ist zu Recht. Wir haben dieses Jahr nur die Sollzeiten bekannt gegeben um Chancengleichheit zu gewährleisten. Teilnehmer, die von weit her anreisen, sollten keine Nachteile gegenüber jenen haben, die bereits vorher die Lichtschranken-Standorte abfahren können. Den Negativ-Effekt für die Zuschauer haben wir unterschätzt. Die Rallye findet viel Zuspruch in der Bevölkerung und wir brauchen natürlich auch die Fans an der Strecke. Wir werden nach einer Lösung suchen, die künftig beiden Seiten gerecht wird.
  16. Josef Kerscher am 06.08.2017
    Liebe Rallye-Freunde in Bad Kötzting,
    unter folgendem Link findet ihr eine Menge Fotos, die ich am Freitag in der Nähe der GP Weihermühle gemacht habe. Da könnt ihr die Fahrzeuge mal at full speed sehen! Na ja, vielleicht nicht ganz full speed. ;-)

    https://www.magentacloud.de/share/48n6r9cjn1

    Falls euch die Aufnahmen gefallen, würde ich mich freuen, wenn ihr sie auch den Teilnehmern zugänglich machen würdet.
    Die Numerierung der Fotos entspricht der tatsächlichen Reihenfolge der Durchfahrt.
    Ich habe zwar versucht alle Autos, die am Freitag unterwegs waren zu erwischen, aber es ist wahrscheinlich nicht gelungen.

    Manche Dateien sind recht groß, damit man auch noch hinein zoomen kann. Deshalb Geduld beim Ansehen und beim Download. Es dauert, bis die Bilder aufgebaut bzw. heruntergeladen sind.
    Ich bin Hobbyfotograf und verfolge keine finanziellen Interessen mit diesem Beitrag.
    Beste Grüße
    Josef Kerscher
    Radling
  17. Mario am 02.08.2017
    Echt super schade das man keine streckeführung für 2017 findet.
    da macht ihr euch keine Freunde.
    Wir schaun schon zig jahre zu, dieses Jahr dann halt nicht
  18. Hans-Werner Koch am 18.11.2016
    Die Videos sind super und versetzen uns wieder in die Rallye zurück.
    Das hilft, die grauen Novembertage ohne eine Oldtimer-Rallye zu überstehen.
    Im nächsten Jahr wieder heißt die Devise.
    Grüße
    Hans-Werner
  19. Tiger Boys am 26.10.2016
    Es war unsere 2te Bayerwald und es hat uns sehr viel Spass gemacht .Sportlich ,anspruchsvoll und familiär .

    Vielen Dank und weiter so
  20. Hans-Werner Koch am 23.08.2016
    Schwierig. Nachdem ich nun 2 Tage gegrübelt habe, um das berühmte Haar in der Suppe zu finden, bin ich doch noch fündig geworden. Und zwar war mir die Musik bei der Abschlußfeier/Siegerehrung etwas zu laut. Wenn das aber alles ist, kann die Rallye wohl so bleiben wie ist ist. Und zwar aufregend, fordernd und Weltklasse organisiert. Eigentlich genau so, wie wir uns das wünschen. Somit bedanken auch wir uns beim gesamten Orga-Team für die schöne Zeit in Bad Kötzting und kommen zu dem Schluss = im nächsten Jahr wieder, in der Hoffnung, dass eine analoge Rallye angeboten wird wie in diesem Jahr. Viele Grüße von Ingrid und Hans-Werner
  21. Willy Eisinger am 21.08.2016
    Ein dickes Lob an das Baywerwald Team. Hier kam doch jeder voll auf seine Kosten.
    Die Streckenführung, die Nachtetappe in Tschechien ,oder der Stadtrundkurs,
    es hat alles gepasst. Einfach super. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
    Es war unsere erste Bayerwald, aber eins ist sicher. 2017 kommen wir wieder.
    Willy und Christa Eisinger aus Elz
  22. Ralf Wiesner / Thomas Metzner am 12.08.2016
    Unsere erste Bayerwald Rallye.
    Eine sehr schöne Veranstaltung, sportlich und nie langweilig.
    Wir sind begeistert und werden wieder kommen.....
    Dem Quattro hat's auch gefallen, allen 5 Zylindern!

    Danke für das schöne WE.
    53/2016
  23. Erika König am 12.07.2016
    Auch wir trauern um Herbert Pongratz. Die Rallye-Szene hat einen äußerst liebenswerten Menschen verloren .....
  24. Albert Nazet - AC Bad Kötzting - Team Bayerwald Rallye am 23.09.2015
    Wir haben die Einstellungen für das Gästebuch angepasst.
    Die Kommentare werden ab sofort ohne vorherige "Zensur" veröffentlicht. Damit entsteht keine Zeitverzögerung mehr zwischen Abgabe und Veröffentlichung. Wir behalten uns vor, Beiträge mit beleidigendem oder diskriminierendem Inhalt zu entfernen.
  25. Hans-Werner Koch am 06.08.2015
    Ein Lob auf das gesamte Orga-Team der Bayerwald Rallye um Herrn Huber !!!!!!!!!!!!!!!
    Ihr habt uns eine prima Veranstaltung hingezaubert. Die nenne ich im gleichen Atemzug mit der Metz-Rallye. Dadurch hat sich die 600 km Anreise aus dem fernen Rheinland echt gelohnt. Tolle GP`s - besonders die Nachtprüfung GP-6 mit unserer Startnummer 41, das hatte schon was. Auch die ausgesuchten Lokalitäten waren passend mit ansprechender Verpflegung, was übrigens auch für unsere Unterkunft, den Amberger Hof gilt. Und weil´s so schön war, kommen wir doch einfach im nächsten Jahr wieder, denn unser Zimmer haben wird dank Eurer Terminvorhersage für 2016 bereits eben gebucht. Also eine schöne Zeit bis dahin und beste Grüße aus dem Rheinland von Ingrid und Hans-Werner
  26. Ute Silberhorn am 04.08.2015
    Was für eine Rallye! Tolle, relativ wenig befahrene Strecken, die Prüfungen für Lichtschrankenliebhaber ein Traum - da schlägt das Fahrerherz höher. Und endlich ist die Rallye auch wieder für Sanduhrfahrer und Beifahrer machbar (10 -14 Zeiten rechnen - vor Start WP - ist zumutbar). Die Organisation und Auswertung war perfekt. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Nicht zuletzt war uns auch der Wettergott wohlgesonnen - der Bayerische Wald zeigte sich von seiner sonnigen Seite.
    Hierbei sei angemerkt, dass bei schlechtem Wetter die Durchschnittsgeschwindigkeit für die WP 5 und 6 vielleicht doch etwas zu hoch angesetzt gewesen wäre.
    Resümee dieser Veranstaltung: macht weiter so! Ihr seid auf einem sehr guten Weg, Euch in Deutschland einen Ruf als eine der besten Gleichmäßigkeitsrallyes zu erwerben.

    Vielen Dank an alle Mitwirkenden! Freue mich heute schon auf nächstes Jahr: Start 15.01 Uhr Jahnplatz.

    Liebe Grüße Eure Startnr. 10/2015
  27. Tiger Boys am 04.08.2015
    Unsere erste Bayerwald alle Erwartungen erfüllt. Schöne Rallye, schöne Strecke nette Menschen. Rundum eine perfekte Veranstaltung .

    Vielen Dank an euch und weiter so

    Tiger Boys
  28. Albert Nazet - AC Bad Kötzting - Team Bayerwald Rallye am 04.04.2015
    Hallo,
    wie die Webseite, ist auch diese Seite neu. Hier sollten Sie sich "outen". Wir - das Team vom AC Bad Kötzting - wollen die Bayerwald-Rallye weiterhin Ihren Vorstellungen entsprechend gestalten. Dazu ist Ihr Feedback gefragt. Bitte sparen Sie nicht mit Kritik (Lob können wir auch vertragen). Seien Sie sicher, dass Ihre Meinung Gehör findet.

    Angemerkt sei, dass Ihr Kommentar vor Veröffentlichung einer Zensur unterliegt (beleidigender - nicht kritischer - Inhalt). In diesem Sinne ... sagen Sie uns, was Ihnen zusagt bzw. was wir ändern sollten.


Neuen Kommentar schreiben

  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getConf() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 29
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getJqPath() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 55
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getConf() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 479
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getJqName() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 55
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getConf() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 537
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::isIntegrated() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 57
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getConf() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 462
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::addJqJS() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3temp/Cache/Code/cache_core/ext_localconf_585b6640c8ba84ed5d1fe763d1eacdf0ae11db18.php line 1390
  • PHP Runtime Deprecation Notice: Non-static method tx_t3jquery::getIntFromVersion() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/web/ackoetzting/bayerwaldrallye/html/typo3conf/ext/t3jquery/class.tx_t3jquery.php line 100